Begabtenförderung Stipendiantenprogramm

zurück

Begabtenförderung - Berufliche Bildung

Falls Sie noch keine 25 Jahre alt sind und Ihre Abschlussprüfung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten mit besser als der Note "gut" (mindestens 87 Punkte) absolviert haben, besteht die Möglichkeit zur Aufnahme in das Stipendiatenprogramm Begabtenförderung berufliche Bildung. Damit ist es möglich, für drei Jahre € 6.000,00 (jährlich: € 2.000,00) als Unterstützung für Fortbildungsmaßnahmen zu erhalten.

Infos über das Programm:

https://www.sbb-stipendien.de/


Anträge auf Aufnahme in das Programm sind für die Aufnahme im Folgejahr bis jeweils 31.12. an die
Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz, Langenbeckstraße 2, 55131 Mainz zu richten.

Ansprechpartnerin: Zivana Lazic, E-Mail: lazic@lzk.de, Tel. 06131-9613666

http://www.lzk.de/service_praxis/foerderprogramme.html


nach oben
Kontakt zu der BZKR
Zur Startseite
Impressum
Datenschutz


MITGLIEDER-INTERN

zum Login


KURSBUCHUNGSSYSTEM (KBS)

zum Login

Suchen & Finden