Umfrage für junge Praxisinhaber
 
 

Kinder- und Jugendzahnmedizin (BZÄK)

zurück

Online-Ratgeber: Zahnmedizinische Prävention der frühkindlichen Karies (ECC)

Die Häufigkeit der Milchzahnkaries liegt bei 10 bis 15 Prozent, in sozialen Brennpunkten steigen die Prävalenzen bis auf etwa 40 Prozent. Flankierend zur Umsetzung des ECC-Konzeptes haben Bundeszahnärztekammer und Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) gemeinsam einen Online-Ratgeber für die zahnärztliche Praxis zum Thema „Frühkindliche Karies vermeiden“ erarbeitet.

Der Online-Ratgeber sowie weitere Informationen zum Thema Kinder- und Jugendzahnpflege stehen auf der Website der BZÄK zur Verfügung.

https://www.bzaek.de/fuer-zahnaerzte/praevention-und-gesundheitsfoerderung/kinder-und-jugendzahnmedizin.html#c4509


nach oben
Kontakt zu der BZKR
Zur Startseite
Impressum
Datenschutz


MITGLIEDER-INTERN

zum Login


KURSBUCHUNGSSYSTEM (KBS)

zum Login

Suchen & Finden